The Putrescent Vein | Dorian Bridges

Literarische Kurzrezensionen

„The Putrescent Vein“

von Dorian Bridges

„Over in Hollywood, Dorian Gray is as young and beautiful as ever, let loose in the 21st century, where the party never stops, and debauchery often kills…“

Hier zu finden.

Formale Bewertung

🕰 Jahrgang

2018

⏳ Länge

ca. 300 Seiten

📜 Genre

Horror

Materiale Bewertung

Empfehlungskriterien

Interesse weckend

Bewertung: 2 von 5.

Spannung

Bewertung: 2 von 5.

Hinterfragen

Bewertung: 2 von 5.

Komplexität

Bewertung: 2 von 5.

Bekanntheit

Bewertung: 1 von 5.

Inhaltliche Kriterien II

Reisen

Bewertung: 1 von 5.

Historisches

Bewertung: 1 von 5.

Humor/Komik

Bewertung: 4 von 5.

Unterhaltung

Bewertung: 4 von 5.

Atmosphäre

Bewertung: 3 von 5.

Inhaltliche Kriterien I

Aktualität

Bewertung: 2 von 5.

Tiefe

Bewertung: 3 von 5.

Perspektivwechsel

Bewertung: 3 von 5.

Lerneffekt

Bewertung: 1 von 5.

Eskapismus

Bewertung: 3 von 5.

Subjektive Kriterien

Stil

Bewertung: 3 von 5.

Potenzial

Bewertung: 4 von 5.

Idee

Bewertung: 5 von 5.

Weiterempfehlung

Bewertung: 2 von 5.

Persönliche Bewertung

Bewertung: 2 von 5.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen